GPS-gestützte App zur Ortung von Kindern

Where Are My Kids ist eine native App, die es ermöglicht, den Standort von Kindern zu lokalisieren.

Herausforderung

Wie schafft man es, dass man sich keine Sorgen um seine Kinder machen muss und sich immer darüber im Klaren ist, wo sie sich aufhalten? Eine Kinder-Tracking-App, die unser Entwicklungsteam für mobile Anwendungen entwickelt hat, konnte diese Problematik direkt lösen. Während der Schulzeit oder am späten Abend haben die Eltern ein umfassendes Bild von den Aktivitäten ihrer Kinder, den von ihnen verwendeten mobilen Apps und dem Akkustand des Telefons.

Die Implementierung von Where are My Kids erwies sich als anspruchsvoller, wie es scheinen mag, da alle Standorte genau verfolgt werden müssen. Eltern sollten die Möglichkeit haben zu entscheiden, welche geografischen Bereiche überwacht werden, wenn ein Kind sie betritt oder verlässt.

Anspruch

Bei der Entwicklung der nativen Anwendung Where Are My Kids stand unser Team vor der Herausforderung, einen einwandfreien Tracking-Prozess zu etablieren und die GPS-Genauigkeit zu ermöglichen. Unser eigener komplizierter Betriebsalgorithmus in Zusammenarbeit mit den innovativen Android- und Google-Möglichkeiten führte zu einer stabilen Lösung, die es ermöglicht, den genauen Standort des Telefons einfach zu definieren.

Was die Synchronisation der Informationen und der Kommunikation mit dem Server betrifft, so arbeitet dieser als Vermittler zwischen zwei Apps, um den Eltern die erforderlichen Echtzeit-Standortdaten zu liefern. Außerdem können Eltern die Einstellungen auf der Website verwalten, einschließlich dem Hinzufügen von Geozonen, der Wahl der Farben oder der Angabe der Kinderanzahl, die sie kontrollieren möchten.

Im Hinblick auf die Benutzeroberfläche der App haben wir helle Farben und schlichtes Design kombiniert.

Beschreibung

Es sind nur wenige Schritte von der Seite des Elternteils erforderlich, um den Aufenthaltsort des Kindes zu bestimmen.

Lediglich Android-Handys werden benötigt. Die Verbindung zwischen den Geräten der Eltern und des Kindes wird wie folgt hergestellt:

Zuerst wird eine Version der App auf dem Handy eines Kindes installiert; ein Elternteil hat sie gestartet, mit seiner eigenen Tracking-App verbunden und lässt sie im Hintergrund laufen. Während das Kind keine Ahnung von der App Where Are My Kids hat, sendet die App die Informationen über die GPS-Koordinaten und Aktivitäten fleißig an den Server.

Wo sind die Kinder? Haben sie bereits mit dem Unterricht begonnen? Oder sind sie auf dem Weg nach Hause? Funktionieren ihre Telefone einwandfrei? Wie ist der Akkustand des Telefons? Was ist mit der Nutzungsaktivität der Apps los? Ein Dutzend Fragen, die sich hauptsächlich auf den Wechsel von A nach B und die Änderung der geografischen Lage beziehen, werden dank der Where Are My Kids-App klar werden.

Screenshots

Bildschirmaufnahmen

  • Mehrere Informationen zur Nachverfolgung – Akkustand des Telefons, Gerätespeicher und laufende Anwendungen. Elternteile sind stets über die Handyaktivität des Kindes informiert und wissen, ob dem handy bald die Batterie ausgeht. So kann er/sie den Kindern eine rechtzeitige Erinnerung schicken, das Telefon aufzuladen.
  • Wenn Kinder die Grenzen von Gebieten überschreiten, erhalten ihre Eltern entweder eine SMS oder eine Push-Benachrichtigung. Es liegt an den Eltern, eine bevorzugte Art von Benachrichtigungen zu wählen. Im Falle eines Auslandsaufenthaltes ist eine Push-Benachrichtigung von Vorteil, während Textnachrichten im Inland schneller ankommen.
  • Die Where Are My Kids Parental Control-App arbeitet offline und speichert die Koordinaten, wenn keine Internetverbindung besteht. Danach haben die Eltern die Möglichkeit, die Historie der Bewegungsmuster der Kinder nachvollziehen. Alternativ stellt die App eine Benachrichtigungsliste zur Verfügung, so dass Eltern die Statistiken für einen bestimmten Zeitraum einsehen können.

Ergebnis

Where Are My Kids stellt eine praktische Lösung zur Lokalisierung von Kindern dar. Diese native mobile App für Android gibt den Eltern Ruhe, weil sie immer über den aktuellen Standort ihrer Kinder Bescheid wissen.

Unser Entwicklungsteam für mobile Apps hat die Android Kid Tracking-App entwickelt, die Kinder vor dem Vermisstwerden bewahrt, indem sie den Eltern ihre Echtzeit-Standortdaten zur Verfügung stellt.

Benötigen Sie Unterstützung bei einem ähnlichen Projekt?