Die Rolle von Smart Contracts im Regierungssektor

Die Rolle von Smart Contracts im Regierungssektor

Die Einführung von neuen digitalen Technologien erfolgt in allen Bereichen sehr schnell. Industrieunternehmen und Regierungen suchen nach Möglichkeiten, Alltagsvorgänge zu rationalisieren, zu automatisieren und kostengünstiger zu gestalten, dabei gleichzeitig ein völlig neues Maß an Kundenservice zu bieten. Eine der letzten Innovationen ist die Blockchain. Es wird prognostiziert, dass diese Innovation viele Branchen betreffen und ihre Produktivität steigern wird.

Unternehmen aus verschiedenen Branchen nutzen die Blockchain-Technologie, um neue, sicherere, flexiblere und kostengünstigere Strukturen aufzubauen, und der staatliche und der öffentliche Sektoren sind da keine Ausnahme. Durch die Verwendung von Blockchain und intelligenten Verträgen können Regierungen Silos zwischen ihren Einheiten erheblich verringern und dezentrale, hochtransparente und agile Systeme aufbauen.

In diesem Artikel erfahren Sie, was Smart Contracts in der Blockchain-Technologie sind und wie Smart Contracts von der Regierung und dem öffentlichen Sektor praktisch umgesetzt werden können.

Was ist ein Smart Contract in Blockchain?

Ein Smart Contract ist ein kleines Blockchain-basiertes Programm, mit dem bestimmte Bedingungen oder Vereinbarungen zwischen den Teilnehmern festgelegt werden. Wenn die vorprogrammierten Parameter erfüllt sind, werden die Blockchain-Verträge automatisch ausgeführt und die Vereinbarung gilt als erfüllt.

Smart Contracts können als erweiterte traditionelle Verträge verwendet werden. Abgesehen von der Gesetzgebung, stützen sie sich auch auf Computercode und werden automatisch durchgesetzt, wodurch eine größere Zuverlässigkeit und Einhaltung der Gesetze erreicht wird. Beispielsweise verwenden die Versicherungsunternehmen diese Verträge, um Versicherungszahlungen zu leisten, wenn bestimmte Ereignisse wie Überschwemmungen oder Flugverspätungen und andere Fälle eintreten. Auf diese Weise gelingt es ihnen, mögliche Fehler bei der Zahlung an eine große Anzahl von Kunden zu minimieren und gleichzeitig schnelle Auszahlungen ohne Verzögerungen zu gewährleisten.

Wenn Smart Contracts auf der Blockchain ausgeführt werden, erhalten sie die vorteilhaften Eigenschaften dieser Technologie, einschließlich:

verbesserte Sicherheit – um Verträge zu sichern, verwenden die Softwareentwickler Kryptografie. Es hilft, jegliche Änderung von Datensätzen sowie Hackerangriffe zu verhindern, z.B. unbefugte Abhebung von Geldern, Spoofing, Vertragsersetzung und andere;

Transparenz – Blockchain ist ein öffentliches Hauptbuch, das alle Aufzeichnungen über Transaktionen zwischen den Teilnehmern im Netzwerk sichtbar hält; jeder Benutzer in der Blockchain kann sehen, welche Verträge ausgeführt wurden; dabei können die Knoten im Netzwerk anonym bleiben;

keine Vermittler – es besteht keine Notwendigkeit für einen Vermittler, um den Prozess der Vertragserfüllung zu überprüfen; deswegen erfolgt der Prozess viel schneller und billiger;

schneller Betrieb – die Verträge werden sofort ausgeführt, sobald die enthaltenen Bedingungen erfüllt sind;

Dezentralisierung und Autonomie – intelligente Vertragsoperationen vermeiden die Notwendigkeit der menschlichen Eingriffe; Auf diese Weise müssen die beteiligten Parteien nicht warten, kontrollieren oder „auf den Knopf drücken“, bis die Operationen ausgeführt werden;

Genauigkeit – die in Code geschriebenen Verträge erfordern eine präzise Sprache und schließen jegliche Unsicherheit oder Mehrdeutigkeit aus; deswegen können die Parteien den Inhalt der Vereinbarung nicht unfair zu ihrem Vorteil interpretieren und ihn ändern oder ergänzen;

Wie funktionieren die Smart Contracts?

Smart-Contract-Operationen unterscheiden sich nicht wesentlich von den Blockchain-Transfers. Bei der Initiierung und Ausführung von Smart Contracts werden die folgenden Schritte ausgegeführt:

Intelligente Vertragsbedingungen basieren auf einer einfachen Logik von IF-THEN- oder WHEN-THEN-Anweisungen, die als Code in einer Blockchain aufgezeichnet werden. Die in Smart Contracts codierten Aktionen können Fahrzeug- oder Grundbuchamt, Zahlungsdienste, Geldtransaktionen und vieles mehr umfassen. Bei der Erstellung eines Smart Contracts müssen die Parteien neben „IF- WHEN-THEN“ – Aussagen auch Folgendes festlegen:

  • wie die Transaktionen durchgeführt werden sollen;
  • welche Daten in die Transaktionen aufgenommen werden sollen;
  • wenn es Ausnahmen gibt;
  • die Wege zur Beilegung der Streitigkeiten.

Die Unternehmen verwenden verschiedene Apps mit speziellen Tools und Vorlagen, um den Prozess der intelligenten Vertragserstellung zu erleichtern. Diese Apps helfen dabei, die rechtlichen Aspekte einer Vereinbarung mit dem Computercode zu verbinden und ihre rechtlich durchsetzbare Grundlage sicherzustellen.

Vorteile von Blockchain und Smart Contracts in der Regierung und im öffentlichen Sektor

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Regierungen das öffentliche Hauptbuch nutzen können, um Prozesse zur Betrugsbekämpfung, zur gemeinsamen Nutzung von Ressourcen und zur sicheren Datenspeicherung zu rationalisieren. Werfen wir einen Blick auf einige Beispiele für Nutzung von Smart Contracts und Blockchain in der Regierung und im öffentlichen Sektor:

Identitätsmanagement

Mit der globalen Digitalisierung sorgen die Menschen mehr für ihre privaten digitalen Daten. Mit Blockchain können die Regierungen gut geschützte digitale Identitäten ihrer Bürger einrichten und alle privaten Daten, z. B. die Geburtsurkunden, Pässe, Heiratsurkunden, Führerscheine usw. in ein einziges verschlüsseltes Element sammeln. Persönliche Datensätze können mit Hilfe von Smart Contracts geändert oder verwaltet werden und der Datenzugriff kann mit individueller Autorisierung bereitgestellt werden.

In der Zukunft können digitale Identitäten um mehr Daten erweitert werden, z.B. die Gesundheitsakten und Stimmrechte, wodurch der Datenzugriff bequemer und von Einzelpersonen kontrolliert wird.

Besteuerung

Steuerbehörden können die Prozesse der Steuererhebung mit intelligenten Verträgen erheblich beschleunigen und rationalisieren. Die Intelligenten Verträge können verwendet werden, um zu überprüfen, ob die Steuerdaten mit den getätigten Transaktionen übereinstimmen, oder um Sozialversicherungs- und Steuerabzüge zu berechnen.

Abgesehen von der Überprüfung der Einhaltung der Steuerdaten und der Implementierung eines öffentlichen Hauptbuchs können die Steuerabteilungen die Fälle von Steuerbetrug verringern.

Impfungsverfolgung

Der Ausbruch von Covid-19 hat die Welt vor neue Herausforderungen gestellt. Ein Teil davon kann mit Blockchain und Smart Contracts erfolgreich gelöst werden. Beispielsweise können die Impfpässe mit Blockchain-Impfüberprüfungssystemen erweitert werden, um den Impfstatus der Bürger schnell zu überprüfen. Eingebettet in Impfstoffverteilungsnetzwerke kann die Blockchain die Sicherheit und Effizienz von Impfstoffen gewährleisten und eine Echtzeit-Sichtbarkeit ihrer Verteilung bieten.

Öffentliche oder private Netzwerke

Die Regierungen können Blockchain für den öffentlichen und privaten Zugriff verwenden. Bei öffentlicher Nutzung kann jeder auf das Netzwerk zugreifen und sich daran beteiligen. Beispielsweise können die Bürger ihre Daten über das Hauptbuch bereitstellen und identische Kopien der Dokumente, z.B. Lizenzen oder Zertifikate erhalten. So können Behörden und Bürger die Daten schnell austauschen und garantieren, dass sie nirgendwo verloren gehen.

Private Blockchain-Netzwerke werden für den autorisierten Datenzugriff verwendet. Die staatlichen Einrichtungen können diese Art von Netzwerken für den internen Datenaustausch nutzen. Darüber hinaus kann jede Organisation autorisiert werden, nur auf bestimmte Daten zuzugreifen oder abhängig von den gegebenen Rechten eingeschränkten Zugriff auf das Hauptbuch zu erhalten.

Fazit

Blockchain und Smart Contracts haben ein großes Potenzial für viele Branchen. Trotzdem entdecken wir gerade erst, wie diese Technologien in verschiedenen Sphären umgesetzt werden können. Unternehmen waren die ersten, die mit dieser Technologie experimentierten, und heute wird sie schon von vielen effektiv genutzt, um den Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu wahren und den Kundenservice und die Datensicherheit zu verbessern.

Jetzt wird die Ledger-Technologie im staatlichen und öffentlichen Sektor immer häufiger genutzt. Regierungen suchen nach Möglichkeiten, ihre Dokumentenoperationen, Finanztransaktionen und Öffentlichkeitsarbeit zu beschleunigen, zu rationalisieren und transparenter zu machen, und Blockchain ist eine gute Lösung für viele von ihnen.